♥ Nur hereinspaziert!

Willkommen auf dieser kleinen Homepage!

 

Hier findet ihr derzeit verschiedene Geschichten wie ImPuls (früher Dark Heart Beat) und Connecting (Vocaloid/Utau-Fanfic).

Außerdem nutze ich diese Seite noch als kleinen Blog.

 

Schnuppert ruhig ein wenig umher, vielleicht findet ihr ja etwas, das euch gefällt!

 

 

Aktuelle Neuigkeiten

Für ältere Updates schaut links unter dem entsprechenden Menüpunkt. Für alles, das mehr als ein Update enthält (z.B. Rezepte) schaut unter "Blog".

Di

22

Apr

2014

Noch immer Ruhe

Erst mal nachträglich an alle ein frohes Osterfest. Ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit und genauso wundervolles Wetter wie wir hier! Und natürlich, dass ihr alle Eier gefunden habt, keiner will wohl, dass da in ein paar Monaten doch noch eines auftacht.

 

Erinnert mich gerade daran, dass wir früher immer in der Kirche unserer Stadt Schokoeier suchen durften. (Ja, ich bin christlich.) In einem Jahr habe ich dann während der Aufführung des Krippenspiels an heilig Abend noch eins von ihnen gefunden, das bis dahin wohl niemandem aufgefallen war. Dadurch, dass es in der Kirche immer so kühl ist, war es wohl auch noch gut (das Schokoei, kein Hühnerei), wir haben es trotzdem nicht probiert...

Ja, hier ist es noch immer ziemlich ruhig. Liegt daran, dass ich gerade einen Umzug organisiere. Also, jetzt nicht für die Page, sondern für mich selbst.

Verzeiht! Sobald das alles über die Bühne gegangen ist, kommt auch ein größeres Update. 

 

Ein neues Layout habe ich schon (mal wieder XD) fast fertig. 

Connecting ist auch fast komplett überarbeitet.

Und neue Epi's für ImPulse sind ebenfalls in Arbeit.

 

Bis dann!

Mfg Ma-chan :D

1 Kommentare

♫Shouti

♥ In love with ...

Frühlingsnacht
Übern Garten durch die Lüfte
Hört ich Wandervögel ziehn,
Das bedeutet Frühlingsdüfte,
Unten fängt's schon an zu blühn.
Jauchzen möcht ich, möchte weinen,
Ist mir's doch, als könnt's nicht sein!
Alte Wunder wieder scheinen
Mit dem Mondesglanz herein.
Und der Mond, die Sterne sagen's,
Und in Träumen rauscht's der Hain,
Und die Nachtigallen schlagen's:
Sie ist deine, sie ist dein!
Joseph von Eichendorff
(Erstdruck 1837)